RecentChanges

Das Leben ist ein Wiki

Wikipedianer treffen sich am Samstag in Frankfurt

| 3 Kommentare

Am Samstag ist endlich mal wieder ein Wikipedianer-Treffen in Frankfurt (am Main). Wer auch immer Lust hat, bei Bier, Apfelwein oder Wasser über die Wikipedia, Freies Wissen, Wikis, Wikimania oder die Erringung der Weltherrschaft zu diskutieren, ist herzlich eingeladen, ab 18 Uhr ins kp21 in der Brotfabrik zu kommen. Den Online-Junkies sei übrigens mitgeteilt, dass es dort zwar WLAN gibt, ein RL-Treffen aber eigentlich viel zu schade ist, um dann doch nur via IRC miteinander zu kommunizieren ;-)

Da beim letzten Mal einige meinten, sie wären fast nicht gekommen, weil sie ja nur ganz selten in der Wikipedia aktiv sind: Ihr könnt auch gerne kommen, wenn Ihr die Wikipedia nur passiv nutzt oder einfach mal diese durchgeknallten Typen kennenlernen möchtet, die in ihrer Freizeit das wahnsinnig anmutende Vorhaben verfolgen, eine Enzyklopädie zu erstellen.

Übrigens dürfen wir uns auch diesmal wieder über besondere Gäste freuen: elian kommt aus München und notafish aus Paris. Na dann mal bis Samstag.

Autor: Arne Klempert

Domestizierter Nerd. Wikimedia Veteran. Digital Strategist.

3 Kommentare

  1. Hallo,

    war wie bei den vergangenen Malen wieder nett, insbesondere unsere „Ehrengäste“ :-)

  2. Na ja, wie so alle Deutsche Leute eigentlich Deutsch sprechen? mein gehirrn nach drei Tage in Frankfurt ist auf engli-usch mode. Verirrt. :) . War super nett auf die nicks ein Gesicht zu „assoziieren“ (Damn, Leo hat etwas wie 10 möglichkeiten für „associer“). \o/ .

  3. Vielleicht ergänzend und zugleich etwas weiter blickend: Am 25. Juni und damit einen Tag vor der Mitgliederversammlung des deutschen Wikimedia e.V. findet in Berlin ein größer engelegter Stammtisch statt, zu dem ebenfalls jeder eingeladen ist. Details findet ihr in der Wikipedia unter http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Treffen_der_Wikipedianer/Berlin . Gruß, Achim

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.